Aspirin® Complex Heißgetränk 500mg / 30mg Granulat

Aspirin® Complex Heissgetränk

Heiß und wohltuend bei Schnupfen, erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber

 Eigenschaften:

  • Schnelle Wirkung bei Erkältungssymptomen und Schnupfen
  • Mit Eukalyptus-Minze-Geschmack
  • Nasenschleimhautabschwellend, schmerzstillend, fiebersenkend und entzündungshemmend
  • Mit wenig Zucker – nur 2g Saccharose/ Beutel

Status:

Rezeptfreies Arzneimittel

Wirkstoffe:

Acetylsalicylsäure (500 mg), Pseudoephedrin-HCl (30 mg)

Anwendungsgebiete:

Zur symptomatischen Behandlung von Nasenschleimhautschwellung bei Schnupfen mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber

Dosierung:

Einzeldosis für Erwachsene: 1-2 Beutel
Tagesdosis: maximal 6 Beutel

www.aspirin.at

L.AT.MKT.03.2017.5637
Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt, oder Apotheker.

Wirkstoff:

Acetylsalicylsäure
Pseudoephedrin hydrochlorid

Zusammensetzung:

500 mg Wirkstoff Acetylsalicylsäure
30 mg Wirkstoff Pseudoephedrin hydrochlorid
2 g Hilfsstoff Saccharose
Hilfsstoff Hypromellose
Hilfsstoff Sucralose
Hilfsstoff Vanille-Aroma
Hilfsstoff Pfefferminz-Aroma
Hilfsstoff Menthol Aroma
Hilfsstoff Eucalyptus-Aroma
Hilfsstoff Menthol
Hilfsstoff Cineol

Nicht anwenden bei:

Magen/Darm-Geschwüre, Blutungsneigung, schwere Leber-, Nieren-, Herzschäden, Bluthochdruck, schwere koronare Herzkrankheit.

Dosierung:

Erwachsene: 1-2 Beutel ev. alle 4-8 Std.;mittlere Tagesdosis (MTD) 6 Beutel. Bei Personen unter 16 Jahren nicht ohne ärztlichen Rat anwenden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Gegenanzeige: Methotrexat über 15 mg/Woche, Medikament, das das Enzym Monoaminoxidase hemmt (MAO-Hemmer) (2 Wochen Abstand).
Vorsicht: ASS verstärkt Gerinnungshemmer, Magen/Darm-Blutungsrisiko von systemischen Nebennierenrindehormone (Kortikoide), Digoxin, Antidiabetika, Valproinsäure, nichtsteroidale Antiphlogistika.
Pseudoephedrin verstärkt Salbutamol, Medikament, das das Enzym Monoaminoxidase hemmt (MAO-Hemmer) (Gegenanzeige), andere Medikament, das das unabhängig arbeitende Nervensystem anregt (Sympathomimetika).
ASS schwächt Aldosteronantagonisten, Blutdrucksenker, Harnsäureausscheidung steigernde Mittel (Urikosurika) ab.
Pseudoephedrin schwächt Blutdrucksenker wie Guanethidin, Methyldopa, B-Blocker ab.

Anwendungsgebiet:

Rhinosinusitis mit erkältungsbedingten Schmerzen und Fieber und/oder grippeähnlichen Symptomen.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Gegenanzeige, vor allem im 3. Trimenon und in der Stillzeit.

Nebenwirkungen:

ASS: Überempfindlichkeit, Magen/Darm (bis Blutungen), erhöhtes Blutungsrisiko, Schwindel, Tinnitus.
Pseudoephedrin: Blutdruckanstieg, Herzrasen, Zentralnervensystem-Stimulation, Harnverhalten, Haut (akute generalisierte exanthemische Pustulose).

Art der Anwendung:

Vor der Einnahme in ein Glas mit heißem, aber nicht kochendem Wasser einrühren. Vor der Einnahme auf Trinktemperatur abkühlen lassen.

Warnungen:

Vorsicht bei Schilddrüsenüberfunktion (Hyperthyreose), Diabetes, Grüner Star (Glaukom), gutartige Vergrößerung der Prostata (Prostatahypertrophie). Auf Überempfindlichkeitsreaktionen (Asthma) bzw. Gichtanfälle achten. Erhöhtes Blutungsrisiko möglich. Bei Missbrauch chronische Nierenerkrankung durch Schmerzmittel verursacht (Analgetika-Nephropathie) möglich. Positive Dopingkontrollen möglich. Verkehrshinweis (besonders bei Alkoholkonsum).
Bei Überdosierung schwere Säure/Basen-Störung durch Acetylsalizylsäure bzw. starke sympathomimetische Reaktionen durch Pseudoephedrin.

Hersteller

BAYER AUSTRIA GMBH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: N/A Kategorien: , Marke: Aspirin Darreichungsform: Granulat
Produkt verfügbar
ab €10,55
ab €10,55
inkl. MwSt.
0,85 / Beutel
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: +43 01/259 85 13

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.