Emgecard 2,5 mmol-Filmtabletten

* ZurVorbeugung von Magnesium-Mangelzuständen!

* ZurBehandlung von Magnesium-Mangelzuständen!

*Langzeittherapie möglich!

Emgecard® 2,5 mmol-Filmtabletten sollten beichronischem Magnesiummangel täglich über mindestens 4 Wochen eingenommenwerden. Auch eine Dauertherapie (über Jahre) ist bei normaler Nierenfunktionunbedenklich, da überschüssiges Magnesium über die Niere ausgeschieden wird

Wirkstoff:

Magnesium

Zusammensetzung:

2.5 mmol Wirkstoff Magnesium
60.8 mg t –>
614.8 mg Wirkstoff Magnesium-L-aspartat-hydrochlorid 3-Wasser
Hilfsstoff Kartoffelstärke
Hilfsstoff Siliciumdioxid, hochdisperses
Hilfsstoff Magnesium stearat
Hilfsstoff Eudragit L
Hilfsstoff Talk
Hilfsstoff Dimeticon
Hilfsstoff Triethylcitrat

Nicht anwenden bei:

Nierenschwäche, Austrocknung des Körpers bei starkem Flüssigkeitsverlust (Exsiccose), Infektsteinneigung.

Dosierung:

Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahren: 3mal tgl. 2 Filmtabletten.
Kinder von 10 bis 14 Jahren: 2mal tgl. 2 Filmtabletten.
Kinder von 4 bis 9 Jahren: 1-2mal tgl. 2 Filmtabletten.
Bei schweren Mangelzuständen kann Dosis verdoppelt werden.

Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:

Zeitlich 3-4 Stunden versetzt zu Tetrazyklinen oder Natriumfluorid
einnehmen.

Anwendungsgebiet:

Prophylaxe und Behandlung von Magnesium-Mangelzuständen.

Einnahme während der Schwangerschaft:

Anwendung möglich.

Nebenwirkungen:

Weiche Stühle, in hohen Dosen Müdigkeit.

Art der Anwendung:

Unzerkaut mit Flüssigkeit vor den Mahlzeiten.

Warnungen:

Bei Nierenschäden Serummagnesium kontrollieren.
Bei Überdosierung 10-20 ml 10% Calciumglukonat i.v.

Hersteller

KWIZDA PHARMA GMBH

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. PZN: 3521716 Kategorien: , Marke: Kwizda-OTC Darreichungsform: Filmtabletten
Produkt verfügbar
15,95
15,95
inkl. MwSt.
0,16 / Stk.
Grösse
100 Stück
Menge

Persönliche Beratung zu Ihrem gewählten Produkt

Wir beraten Sie gerne persönlich! Besuchen Sie uns in unserer Apotheke oder wählen Sie aus den angeführten Kontaktmöglichkeiten um sich von unseren Pharmazeuten kompetent beraten zu lassen.

Telefonische Beratung

Wir freuen uns von Ihnen zu hören und sind von Montag bis Freitag zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr und am Samstag zwischen 08:00 Uhr und 12:00 Uhr für Sie da: +43 01/259 85 13

Kostenloser Rückruf-Service

Sie möchten eine persönliche pharmazeutische Beratung zum ausgewählten Produkt? Füllen Sie einfach nachstehendes Formular aus und wir rufen Sie zu Ihrer bevorzugten Anrufzeit an. Bitte bedenken Sei dabei unsere Öffnungszeiten!

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.
Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder
Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe des Datenschutzes bin ich einverstanden.
Daten-Sicherheit: Zu Ihrer Sicherheit werden Ihre Angaben mit der aktuellen TLS 1.2-Verschlüsselung übertragen.